Liebe Blogleser und Freunde, ab sofort könnt ihr fast alle Artikel im Shop erwerben. Hierzu einfach auf den Link Button rechts klicken. Außerdem biete ich kleine Mitbringels und Geschenke an. Schaut doch einfach mal vorbei.

Genähtes, gefilztes, gestricktes alles was Frau so liebt.
Viel Spass beim stöbern

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Alter Lampemschirm aufgehübscht

Heute zeige ich Euch wie Ihr einen ollen Lampenschirm toll aufhübschen könnt.
Ihr braucht dazu:
Einen alten Lampenschirm ( meiner ist vom Sperrmüll )
Nadel, Faden ( ruhig bunt ), Schere, alte Spitzendecken oder Flicken.
Davon kann Frau nie genug haben, das sag ich Euch
 Nun näht Ihr Stück für Stück immer rund herum verschiedene Deckchen dran. Oben und unten im Schlingenstich fixieren.
Der Nähfaden darf ruhig bunt sein
Der Mann im Hause meinte noch oben sollte es besser offen sein! 
Gut, habe ich eben oben alles wieder rundherum aufgeschnipselt.
Ansicht von der einen Seite
Und von der anderen Seite
 Und hier mit Beleuchtung. Ich hatte noch einen alten Gußtiffanyschirm da, ( Tiffany habe ich ja auch mal gemacht ), aber ihr könnt eigentlich jeden alten Schirm/Lampe nehmen.
Auf Recyclinghöfen, Trödel oder Sperrmüll findet Ihr so einiges.
Also Augen auf und los geht`s Viel Spass
Eure Simone

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank für die netten Worte

Simone